Hier haben Sie einen Überblick über häufig gestellte Fragen zu unserem Hüpfburgverleih. Falls wir Ihre Frage hier nicht beantworten können, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren - wir sind selbstverständich für Sie da!

 

 

Muss ich die Hüpfburg selbst abholen oder wird sie geliefert?

Sie entscheiden ob Sie die Hüpfburg abholen und selbst aufbauen oder unseren Full-Sevice in Anspruch nehmen. Der Preis der Hüpfburglieferung richtet sich nach ihrem Wohnort. Für unseren Full-Service in einem Radius von 30 Kilometern erheben wir eine Gebühr von einmalig € 55,- inklusive Lieferung, Auf-und Abbau und Abholung. Ab dem 31. Kilometer berechnen wir zuzüglich € 0,49,- für jeden zusätzlich gefahrenen Kilometer. Bitte beachten Sie, dass Sie bei Selbstabholung die Hüpfburg selbständig aufbauen müssen, während wir dies bei der Zustellung übernehmen.

 

Kann ich als Laie eine gemietete Hüpfburg selbst aufstellen?

Ja, nach einer Einweisung von uns und mit genügen helfenden Händen können Sie die Hüpfburg auch selbst auf- und abbauen.

 

Sind bei der Anmietung einer Hüpfburg auch die Materialien inkludiert?

Ja, Sie erhalten von uns das gesamte Material, das notwendig ist um die Hüpfburg aufzustellen. Sowohl die Unterlegplane als auch das Gebläse sind im Mietpreis inkludiert.

 

Welchen Stromanschluss benötige ich und wie hoch ist der Stromverbrauch?

Das Gebläse, welches bei der Anmietung selbstverständlich im Preis enthalten ist hat einen 220V Anschluss. Das Gebläse verbraucht je nach Größe unterschiedlich viel Strom. Unsere Hüpfburgen mit einer Größe bis ca. 16 m² verbrauchen ca. 750 Watt. Das Gebläse muss während des Betriebes der Hüpfburg dauerhaft eingeschaltet sein.

 

Muss bei Anmietung eine Kaution hinterlegt werden?

Ja, für jeden Artikel wird bei Übergabe eine Kaution in Höhe von € 150,-fällig. Bei Rückgabe wird diese, vorausgesetzt die Hüpfburg oder das Zelt ist nicht beschädigt, nass oder stark verschmutzt, vollständig rückerstattet. Bei Beschädigung und/oder starker Verschmutzung oder Rückgabe einer nassen Hüpfburg wird die Kaution gänzlich oder zum Teil einbehalten.

 

Was passiert wenn die Hüpfburg beschädigt wird?

Sollte es zu Schäden kommen, kommt es darauf an ob eine Verletzung der Benutzungsordnung besteht oder der Schaden auf einen Materialfehler zurückzuführen ist. Sollte der Schaden auf einen Materialfehler der Hüpfburg zurückzuführen sein, wird die Reparatur der Hüpfburg von uns übernommen. Bei Nichteinhalten der Benutzungsordnung wie zum Beispiel bei Verletzung der Beaufsichtigungspflicht, der Alters- und Gewichtsbeschränkung oder eines Fehlers beim Auf- und Abbau muss der Mieter für die Reparatur aufkommen.

 

Dürfen auch Erwachsene die Hüpfburg benutzen?

Nein, Erwachsene dürfen die Hüpfburg zu keinem Zeitpunkt benützen. Dies ist Teil der Benutzungsbedingungen. Aufgrund der hohen Gewichtsbelastung in der Hüpfburg kann es leicht zu Schäden kommen. Auch die alleinige Benutzung der Hüpfburg eines Erwachsenen ist untersagt, da die Hüpfburg leicht durch die hohe Punktbelastung im Inneren beschädigt werden kann.

 

Was mache ich mit der Hüpfburg wenn es regnet?

Bei Regen ist die Stromzufuhr vom Hüpfburggebläse sofort zu unterbrechen. Das Gebläse ist in jedem Fall in einem trockenen Raum unterzustellen. Die Hüpfburg soll nach Möglichkeit abgedeckt werden. Sollte die Hüpfburg trotzdem nass geworden sein, muss die Hüpfburg nach Regenende aufgeblasen werden bis die Hüpfburg vollständig trocken ist. Zusätzlich sollte man die Hüpfburg mit Tüchern trocken wischen.

 

Kann ich bei schlechtem Wetter kurzfristig stornieren?

Ja durch unsere Schlechtwettergarantie haben sie flexible Stornierungsbedingungen. Sie können die Hüpfburg bis 7 Tage vor dem Anmietungszeitraum aufgrund von schlechtem Wetter kostenlos stornieren. Bei einer Stornierung bis 12 Uhr mittags des Vortages wird lediglich eine Reservierungsgebühr in Höhe von € 20,- fällig und wird in Rechnung gestellt. Sollten sie jedoch später oder erst am Tag der Reservierung stornieren berechnen wir 50% des Auftragswertes.

 

 

Blumenstube Reus

Hüpfburgverleih - Zeltverleih

Platz des Friedens 7

64839 Münster b. Dieburg

Mail: info@huepfburg-reus.de